Wir wünschen Euch ein frohes und vor allen Dingen gesundes neues Jahr 2021.

Vor Weihnachten haben wir zusammen mit dem Sporthotel Alpenrose entschieden, die Skisafari im Januar 2021 zu verschieben. Denn auch zu Jahresbeginn hat die Pandemie weiterhin starke Einschränkungen auf das Freizeitgeschehen in Europa. Nach aktuellem Stand dürfen die Lifte in Italien ab dem 18.01.2021 öffnen. Aufgrund der unklaren Lage in Deutschland und Südtirol war eine Verschiebung für uns die einzig richtige Alternative. Ein Absage kommt uns positiv gestimmten Menschen so schnell nicht über die Lippen. Daher hatten wir Euch auch gefragt, welcher Termin für eine Verschiebung in den März für Euch am besten passt.

Euer Abstimmungsergebnis

Neuer Termin

Die Skisafari soll nun vom 13. - 20.03.2021 stattfinden, wenn dann auch unter etwas anderen Voraussetzungen. Denn ob dann alle Skigebiete geöffnet sind und z. B. die Fahrt in die Provinz Belluno möglich sein wird, ist nicht garantiert. Garantieren können wir Euch aber, dass wir aus der Situation des Beste machen werden und Euch eine wunderschöne Woche in Südtirol bereiten werden. Gerade im heimischen Skigebiet Carezza und auch in Obereggen und am Pellegrino Pass sind beste Voraussetzungen gegeben.

Über die Umbuchungsmöglichkeit erhaltet ihr eine direkte E-Mail vom Sporthotel Alpenrose. Die Skisafari im März wird Euch zum selben Preis angeboten.

Selbstverständlich sind auch noch Neubuchungen möglich.

Sicherer Urlaub im Eggental und den Dolomiten

Die Skigebiete und unsere Gastgeber haben einige Vorkehrungen dazu getroffen, einen möglich sicherer und dennoch unbeschwerten Urlaub ermöglichen zu können. Auch wir möchten Euch einen Urlaub in den Dolomiten mit einem sicheren Gefühl bieten.

Wir drücken ganz fest die Daumen, dass die Corona-Lage im März eine Skisafari zulässt und drücken ganz fest die Daumen. Denn wir wollen mit Euch in den Schnee!

Zum Bewerten des Blog-Posts bitte anklicken
[Total: 1 Durchschnitt: 5]

Kommentar verfassen