Am 10.12.2020 haben wir in einer Videokonferenz zusammen mit der Familie Auer, unseren Gastgebern vom Sporthotel Alpenrose, die aktuelle Situation bewertet.

Auch wenn in Südtirol gerade die besten Wintersportbedingungen herrschen, sind die Lifte und Pisten noch bis zum 10.01.2021 geschlossen. Auch die Hotels werden voraussichtlich erst Anfang Januar öffnen dürfen. Aktuell sind sowohl in Deutschland als auch in Südtirol die Zahlen der Corona-Infektionen im roten Bereich. Bei einer Rückreise nach Deutschland müsste man nach aktuellem Kenntnisstand mit Quarantäne rechnen.

Selbst bei einer Öffnung der Skigebiete und Hotels Anfang Januar ist es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich zu sagen, inwiefern eine Skireise mit Erholungscharakter durchgeführt werden kann.

Aus diesem Grund haben Ralf, Ramona und ich gemeinsam mit der Familie Auer schweren Herzens entschieden, die Skisafari im Januar 2021 nicht durchzuführen und einen alternativen Reisetermine später im März 2021 anzubieten.

Alternativer Reisetermin

Denn: aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben!

Wir alle rechnen fest damit, dass sich die Corona-Lage zum späten Winter hin entspannen wird. Im März sind die Tage länger, die Menschen sind mehr an der frischen Luft und die ersten Impfungen hoffentlich gelaufen.

Aus diesem Grund wollen wir Euch einen alternativen Reisetermin im März 2021 anbieten. Entweder in der Woche vom 13.03. - 20.03.2021 oder in der Woche vom 20.03. - 27.03.2021.

Umfrage

Bitte nehmt dazu bitte bis zum 18.12.2020 an unserer Umfrage teil, ob und wann ihr in diesem Winter an einer Reise teilnehmen würdet. Der Reisepreis bleibt unverändert!

So oder so werdet ihr vor Weihnachten vom Hotel informiert und könnt dann entweder auf einen Termin im März umbuchen, oder stornieren.

Wir würden uns freuen, mit Euch in diesem Winter Ski zu fahren und hoffen auf ein Wiedersehen im März!

Liebe Grüße und bleibt gesund!
Martin, Ralf, Ramona und die Familie Auer

Zum Bewerten des Blog-Posts bitte anklicken
[Total: 2 Durchschnitt: 5]

Kommentar verfassen