Neben dem Skifahren und Skitesten soll natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Ob Hüttengaudi, Aprés Ski, Rodeln oder netter Abend im gemütlichen Weinkeller, auch abseits der Piste werden wir eine tolle Woche miteinander verbringen.

Hüttengaudi

Traditionell heißt es immer donnerstags es um 15:00 Uhr Hüttengaudi auf der Paolina Hütte in Carezza. Bei Bier und Wein spielen Hüttenwirt Hermann, sein Bruder Hansi und Ivan, bekannt als "Die Sandler", auf. Nach stimmungsvollen Klassikern wie Sierra Madre, Kufsteinlied und La Montanara kommen vielen Besuchern beim Trompetensolo von Ivan beim Lied Il Silencio die Tränen. Emotionaler kann ein Hüttennachmittag nicht sein. Abschließend geht es beim Sonnenuntergang auf Skiern zurück zum Hotel, oder für alle die schon etwas zu tief ins Glas geschaut haben, mit dem Lift wieder zurück zur Talstation.

Après Ski

apres_skiAuch wenn der Après Ski bei der Skisafari nicht im Vordergrund steht, gefeiert wird trotzdem ordentlich. Gerade unser Hausskigebiet Carezza bietet sich dafür an. Entweder an der Schirmbar auf dem Karerpass oder direkt im Hotel können wir den Skitag bei Bier, Schnaps und Wein ausklingen lassen. Und das Tanzbein darf natürlich auch geschwungen werden.

Bei den Ausfahrten bleibt aufgrund des Transfers wenig Zeit für Après Ski. Hier empfiehlt sich nach der Ankunft im Hotel das gemütliche Bier an der Bar oder schon der Aperitif vor dem Abendessen.

 

Rodeln

Bild: fotolia.com - Urheber: drubig-photo
Bild: fotolia.com - Urheber: drubig-photo

Die 1,2 km lange Rodelbahn "Hubertus" beginnt direkt an der Bergstation der Hubertus-Gondelbahn und endet direkt gegenüber von unserem Hotel. Bei der rasanten Abfahrt überwinden wir gut 300 Höhenmeter auf einer bestens präparierten Rodelbahn. Rodel können wir uns direkt im Shop am Hotel leihen. Gerade nach der Carezza Snow Night bietet sich eine nächtliche Rodelpartie an. Stirnlampe nicht vergessen!

 

 

 

Carezza Snow Night

Carezza_Snow_night_03Ein Pflichtprogramm am 18.01.2017: Die ultimative Demo-Show in Carezza auf der Pra di Tori Weltcup Piste versetzt Groß und Klein ins Staunen: mit König Laurin und den 7 Zwergen, Fackelabfahrt, Freestyle-, Telemark- und Schneekatzenshow, Vorführungen der Skischule Carezza und Feuerwerk. Mit dem Gratis-Shuttle-Bus werden wir am Hotel abgeholt und auch wieder zurückgebracht. Oder wir fahren wie oben beschrieben mit dem Schlitten zurück zum Hotel.