Testen und Fachsimpeln

Während der Woche habt ihr die Möglichkeit, Ski von namhaften Herstellern wie Rossingnol, K2, Stöckli, Blizzard, Vist usw. zu testen. Die aktuellen Modelle mit unterschiedlichem Charakter bieten auch dem geübten Fahrer die Möglichkeit, noch einmal die neueste Technik und Skibauweise auszuprobieren. Dazu erhaltet ihr fachkundige Beratung von "Dr. Ski" Ralf Kühlkamp, der gerne auch nach einem langen Skitag mit Euch fachsimpelt.

Skitest mit Ralf Kühlkamp
Ralf bei der individuellen Beratung

Der Skitest ist absolut freiwillig und erfolgt auf eigene Gefahr. Der Skitest ist gegen 50,- bis 70,- EUR möglich. Die Ski werden direkt vor Ort vom hauseigenen Skiverleih zur Verfügung gestellt und sind nicht gegen Beschädigung oder Bruch versichert. Das Risiko trägt daher jeder Testteilnehmer selbst. Wir raten daher zum Abschluss einer Skiversicherung.

Auch langjährige, erfahrene Skifahren können von dem Test profitieren. Die Skiindustrie entwickelt die Ski immer weiter und moderne Ski weisen neue fahrdynamische Eigenschaften auf.

Ihr bekommt Antworten auf die Fragen, was so gut an "Rockern" ist, warum gewisse Bauweisen der Ski Euer Fahrverhalten positiv beeinflussen können und welche Taillierung für Euch die richtige ist.

DSV aktiv! Skiversicherung